Zubehör

Zubehör: Für die schnelle, verdeckte Fassaden-Montage.

Traumbesetzung für Außenwandverkleidungen:
TIGA mit modifizierten Hölzern oder Naturfaserverbundstoff.


Für die Umsetzung von TIGA Fassaden finden Sie bei Weltholz verschiedene Rhombusleisten aus modifizierten Hölzern wie Kebony® (s.S. 14ff.) und Lunawood Thermoholz (s.S. 10ff.) sowie aus dem Naturfaserverbundstoff UPB® made of Resysta® (s.S. 34ff.): Diese nachhaltigen, umweltfreundlichen Werkstoffe trotzen selbst härtesten Klimabedingungen, ohne dass dafür eine zusätzliche Behandlung notwendig wäre. Sie garantieren äußerst dauerhafte, strapazierfähige und pflegeleichte Fassaden – zumal das TIGA System ihre Premium-Eigenschaften optimal unterstützt.

TIGA Fassaden werden verdeckt befestigt, sie sind einfach, schnell und ohne Spezialwerkzeug zu verarbeiten und zu montieren. Der TIGA Fassadenverbinder sorgt für eine dauerhaft sichere Verbindung und gleichmäßige Fugenbreite.
Seine Schnappverbindung fixiert ihn und erleichtert dadurch das Anschrauben. Wie alle Hölzer entwickeln Kebony und Lunawood mit der Zeit eine silbergraue Patina, die ihre natürliche Schönheit noch unterstreicht. Auf Wunsch lässt sich ihr ursprüngliches Braun jedoch auch mit UV-Schutzöl bewahren. UPB Produkte stehen jeweils als unbehandelte Variante, sowie in 15 verschiedenen, über Jahrzehnte beständigen Farben zur Wahl.