Weltholz. Immer aktuell.

 

 

  • Auch dieses Jahr wieder der besondere Publikumsmagnet: der Stand mit dem "gewissen Etwas"
    (und einem echten Wasserfall!) von Weltholz.
  • Während der zweitägigen Repräsentanz von Weltholz standen Fassadenwerkstoffe, Terrassendielen
    und Unterkonstruktionen im Fokus.
  • Großer Andrang am Weltholz Stand: Das Weltholz Team blieb cool und informierte gemeinsam mit
    Vertretern der Exklusivpartnern Kunden und Interessenten über Terrassen-Neuheiten.
  • UPB Boards von Resysta: Die Platte ist nicht nur wasserfest, sondern auch thermoplastisch verformbar.
    Dem staunenden Publikum wurde dies eindrucksvoll vorgeführt.
  • Die Fassaden-Vielfalt von Weltholz bot einen inspirierenden Hintergrund für angeregte Gespräche.
  • Premiere bei Weltholz: die Terrassendiele UPM ProFi Piazza. Sie ist noch farbbeständiger und
    fleckenresistenter als die ohnehin bewährten Terrassenbeläge von UPM ProFi.
  • Trotz des Andrangs war die Betreuung der vielen Interessenten gut gelaunt und freundlich.
  • Erfrischung im Messetrubel: ein kühles (alkoholfreies) Bier.
  • Perfekte Vorbereitung, super Ergebnisse: Das Weltholz-Team und die Exklusiv-Lieferanten freuten sich über
    den überwältigenden Erfolg auf dem Branchentag des GD Holz 2019.

Branchentag Holz: Weltholz ganz vorn

"Das war der bisher schönste Messestand von Weltholz. Er hob sich deutlich von anderen ab, und das Weltholz Team hat sich selbst übertroffen." So fasst einer der Besucher zusammen, was vielfach auch von anderen anklang: Der Erfolg von Weltholz auf dem Branchentag des GD Holz in Köln wird als Meilenstein in die Geschichte des Klöpfer Unternehmensbereichs eingehen.

Auf dem zweijährlichen Branchentag Holz in Köln treffen sich die wichtigsten Repräsentanten des deutschen Holzhandels und Entscheider der führenden Holzhandelsunternehmen. Das Großevent ist nur dem Fachpublikum zugänglich: Vertretern der Holzindustrie, des Holzhandels und Dienstleistern der Holzbranche.

Ein besonderer Publikumsmagnet auch in diesem Jahr war der Messestand von WELTHOLZ. Manfred Meyer, GF Klöpferholz, begrüßte zusammen mit dem hoch motivierten Weltholz Team die überaus zahlreichen Kunden und Interessenten und informierte sie über die Leistungsfähigkeit von Weltholz und die Neuheiten unserer Lieferanten.

Der 144 qm große Messestand zeigte die breite Angebotspalette von Weltholz und seiner Exklusivlieferanten, deren Produkte die Standbesucher besichtigen und testen konnten. Einige Lieferanten nutzten den Weltholz Messestand auf dem Branchentag Holz als Plattform zur Markteinführung neuer Produkte, wie etwa UPM  die Terrassendiele UPM ProFI PIAZZA mit erhöhter Farbbeständigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Flecken.

Für das Weltholz Team und die Vertreter der Exklusivlieferanten standen Fachgespräche, individuelle Beratung und der persönliche Kontakt zu treuen und neuen Kunden aus dem B2B-Bereich im Mittelpunkt.

Weltholz bedankt sich bei allen Exklusivpartnern für die Unterstützung bei den zwei überaus erfolgreichen „Messe“-Tagen: Biotecta ökologischer Holzfaserschutz, Grad Terrassensysteme zur Befestigung, Intelligent Wood Resysta wasserfeste Platten aus Reishülsen, Kebony Holz für Fassaden und Terrassen, Laminam Großkeramik für Fassaden und Möbel, LG Hausys HI-MACS Mineralwerkstoff, Lunawood Thermoholz für Fassaden und Terrassen, Millboard Terrassendielen aus Mineralfaser-Verbundwerkstoff RMC, TimberTech Terrassen aus Verbundwerkstoff und UPM ProFi WPC-Terrassen.

Die Produkte und weitere Informationen finden Sie im Weltholz OnlineShop

 

Aktuelles