Weltholz führt das Logo der IQS und dokumentiert damit die Mitgliedschaft und die Übereinstimmung mit dem Regelwerk.

Neu: IQS – Initiative Qualitätssperrholz

Klare Deklaration von Qualitäten und Erscheinungsklassen der Deckfurniere legt die Qualitäten von Sperrholz offen und garantiert Kunden das richtige Sperrholz für den jeweiligen Verwendungszweck. Bisher 11 Gründungs- und Mitgliedsbetriebe der Initiative Qualitätssperrholz IQS – darunter Weltholz – bekennen sich zu fairem Wettbewerb am Markt und verpflichten sich, die Qualitäten der Deckfurniere und die sonstigen Angaben von Sperrholz entsprechend zu deklarieren und nach den Vorgaben der IQS zu kennzeichnen.

Die Mitglieder setzen sich dafür ein, dass bereits die Hersteller die wesentlichen Leistungseigenschaften kennzeichnen, etwa die Qualitätssortierung der Deckfurniere und die Verleimungsart. Dadurch soll die Qualität für Kunden transparent werden. Weltholz führt das Logo der IQS und dokumentiert damit die Mitgliedschaft und die Übereinstimmung mit dem Regelwerk.

Die Initiative ist ein freiwilliger Zusammenschluss der Firmen und offen für weitere Sperrholzgroßhändler und Importeure. Sie wird organisatorisch betreut vom Gesamtverband Deutscher Holzhandel in Berlin.

Weltholz bekennt sich zu fairem Wettbewerb.

Aktuelles