Deutsches Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven: 1800 qm der Stahlbetonwände wurden mit Kebony-Planken bekleidet. Trotz hoher Beanspruchung durch Wind, Wetter und Salzwasser ist das Material sehr haltbar. Foto: ©Felix Wenzel/Kebony
Aufgrund seiner hohen Dimensionsstabilität neigt Kebony nicht zum Verzug. Fassaden aus diesen Hochleistungs-Hölzern halten ein Leben lang. Sie sind äußerst pflegeleicht und wartungsarm. Foto: ©Ines Iwersen
Kebony ermöglicht modernste Fassadenlösungen, die Verarbeiter und Architekten gleichermaßen begeistern. Bei diesem Bauwerk wurde Kebony raffiniert mit einer Ziegelverkleidung kombiniert. Foto: ©Martin Gardner
Kebony wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, zum Beispiel 2020 mit dem Surface Design Award in der Kategorie »Housing Exterior« für diese »Lichtspiel-Fassade«. Foto: ©Ivar Kval
Nach und nach entwickelt Kebony eine reizvolle silbergraue Färbung, die seine Ästhetik attraktiv unterstreicht, seine Premium-Eigenschaften jedoch in keinster Weise beeinträchtigt. Foto: ©Gustaf Svanberg
Durch ihre hervorragenden Leistungsmerkmale sind Kebony Hölzer in Außenbereichen sehr vielseitig einsetzbar – für Fassaden, Terrassen, Wege und vieles mehr. Foto: ©René Sievert

Kebony Fassadenhölzer: Nachhaltig, ästhetisch und extrem langlebig


Das in Norwegen erfundene patentierte Kebony® Verfahren macht aus nachhaltigen, FSC-zertifizierten Weichhölzern eine echte Alternative zu Tropenholz. Durch die Modifizierung mit einem Bioalkohol (einem Reststoff aus der Zuckerverarbeitung) wird die Zellstruktur des Holzes permanent verbessert: Es erhält einzigartige Eigenschaften, die jenen von tropischen Harthölzern in nichts nachstehen.

Kebony ist in zwei Ausführungen erhältlich: Während die quasi astfreie Variante »Clear« mit gleichmäßiger Optik besticht, hat »Character« mit seinen sichtbaren Ast- und Kernholzanteilen einen natürlich-rustikalen Look. Beide Varianten haben anfangs eine dunkelbraune Farbe und durchlaufen unter Witterungseinflüssen einen natürlichen Vergrauungsprozess. Dieser erstreckt sich bei Kebony Character auch auf die Astanteile, sodass die gleichmäßige Ästhetik über die Zeit hinweg erhalten bleibt. 

Aufgrund der speziellen Behandlung können Fassadenhölzer aus Kebony Clear be- und verarbeitet werden wie unbehandeltes Hartholz. Bei Character-Produkten ist das Kappen in Längsrichtung möglich, allerdings sollten die Enden versiegelt werden. Nicht jedoch darf diese Kebony Variante zusätzlich gehobelt werden, da dies unbehandeltes Kernholz freilegen kann. Die Garantie erlischt in diesem Fall.

 

Kebony Fassadenhölzer bei Weltholz

  • Nachhaltige, FSC-zertifizierte Hölzer
  • Umweltfreundlich modifiziert
  • Langlebig in jedem Klima
  • Dimensionsstabil
  • Äußerst pflegeleicht
  • Wartungsarm
  • Sofort einsatzbereit ohne Vorbehandlung
  • Einfach zu bearbeiten und schnell zu montieren
  • Kebony Clear: Dauerhaftigkeitsklasse 1, 40 Jahre Herstellergarantie
  • Kebony Character: Dauerhaftigkeitsklasse 1–2, 30 Jahre Herstellergarantie
  • Erhältlich in verschiedenen Profil-Ausführungen: Rhombus-, Wechselfalz- und Doppelprofile sowie Bretter

 

Kebony im Weltholz OnlineShop – jetzt entdecken!


Kennen Sie schon unsere Fassaden-Broschüre? Hier zum Download

Lesen Sie mehr zum Kebony Nachhaltigkeitsbericht 2021


März 2022