Biegesperrholz

Biegesperrholz: leicht verformbar, ideal für Design Elemente

Biegesperrholz ist ein Holzwerkstoff, der aus mehreren aufeinander geleimten Holzschichten besteht und sich aufgrund seines Aufbaus im Vergleich zu anderen Sperrholztypen sehr leicht biegen lässt. Die Anwendungsbereiche für Biegesperrholz liegen überall dort, wo gerundete Holzformen gefragt sind, insbesondere als Verkleidungsbauteil. Entsprechend wird es genutzt für, Theken- und Messebau, im Boots- und Fahrzeugbau, für Verkleidungen von Säulen und bei Schalungen.